Registrierung

Registrierung



Um diesen Server zu benutzen, muss sich ein Spieler registrieren. Es ist nur eine Registrierung je Person zulässig.
Eine Registrierung ist nur möglich, wenn man seinen vollständigen Namen angibt. Spitznamen, Aliase u. ä. sind nicht erlaubt. Registrierungen mit offensichtlich falschen Angaben werden sofort gelöscht, schon begonnene Partien werden beendet.
Eine gültige, erreichbare Email-Adresse muss angegeben werden. Falls diese Adresse sich ändert, muss die Adresse umgehend aktualisiert werden.
Eine ungültige Email-Adresse verhindert den Registrierungsprozess, weil die entsprechenden Emails nicht ausgeliefert werden können. Wird eine Email-Adresse später ungültig, kann der entsprechende Spieler gesperrt werden.
Der Spieler sollte auch Informationen über sein Herkunftsland, sein Geburtsdatum und, wenn vorhanden, ein Rating und den Namen der entsprechenden Schach-Organisation angeben. IECG-Mitglieder sollen unbedingt ihre IECG-Mitgliedsnummer nennen! Mitglieder anderer Schachorganisationen sollten entsprechende Informationen hinterlegen.
Nach der Registrierung bekommt der Spieler erst einmal einen Gastlevel, mit dem er 4 Partien spielen kann.
Der Serveradministrator wird versuchen, die Daten binnen 48 Stunden zu verifizieren. Gelingt dies, bekommt der Spieler die Qualifikations-Mitgliedschaft.
Ist der Server Administrator nicht in der Lage, während der nächsten 48 Stunden eine Registrierung durchzuführen, so wird dies vorab vom Server bekanntgegeben, z. B. in den Nachrichten, die nach dem Login gezeigt werden. Die Registrierung wird dann umgehend nachgeholt.
Die meinsten Einträge während der Registrierung können später im Profil geändert werden.
Die Nicht-Erfüllung der obigen Anforderungen führt zu einer Ablehnung der Registrierung.
Der Lechenicher SchachServer garantiert dass alle Daten, die auf dem Server gespeichert werden, vertraulich behandelt werden und dass an IECG nur die Daten, die für eine Registrierung bei IECG notwendig sind, übermittelt werden. Jede weitere Nutzung der Daten kann nur nach vorheriger Zustimmung des jeweiligen Spielers erfolgen.